Über mich


Gitarrenschule Ich

Mein Name ist Hans-Walter “Hansel” Pethig.
Hansel ist mein schon sehr lange eingeführter Rufname,
also bleiben wir mal dabei ;-)!

Geboren 1955 in im schönen Lipperland. Kindheit und Schulzeit in Lemgo, wo ich auch heute noch mit meiner Familie im Ortsteil Voßheide lebe.

Ende der 60er Jahre – inmitten der Sturm- und Drangzeit in der Popmusik – kam ich zur Gitarre. Die Beatles, die Rolling Stones, Bob Dylan, Eric Clapton … waren damals wie heute mein Heroes! Wir spielten im Freundeskreis einfach alles nach und hatten viel Spaß dabei. Ohne Youtube und MP3 war es jedoch deutlich schwieriger, an die richtigen Riffs, Licks und Harmonien zu kommen. Aber das Heraushören mit Hilfe von Schallplatten und Kassettenrekorder schulte unser Gehör.

Anfang des neuen Jahrtausends lernte ich die Spielweise Fingerstyle kennen und war begeistert! Bis heute läßt mich dieser Stil nicht los und immer wieder entdecke ich Neues dabei. Ich besuchte zahlreiche Workshops bei wichtigen Vertretern des Fingerstyle:
Tommy Emmanuel, Buster B. Jones, Thom Bresh, Adam Rafferty, Clive Carol, John Knowles, Pat Bergeson, Joe Robinson, Jaques Stotzem, Per-Olov Kindgren. Das sind ganz große Namen in diesem kleinen Segment.

Seit 2004 betreibe ich meine eigene Gitarrenschule und gebe mein über die Jahre erworbenenes Wissen mit großer Freude an meine Schüler weiter. So manche Erfolge meines Unterrichtes sind auch schon auf  Youtube zu finden. Das macht mich stolz und sehr glücklich!